Vorbautextilscreens

ROMA Textilscreens können durch die Anbringung vor dem Fenster für eine optimale Klimatisierung Ihrer Räume sorgen, ohne dabei die Außenwelt blickdicht auszuschließen. Eine große Auswahl an Farben bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die Verwendung eines runden, quadratischen oder verputzbaren Kastens lassen beispielsweise die Kombination von Fenstern mit Textilscreens oder Rollladen zu und unterstreichen somit die architektonische Gestaltung Ihres Hauses. Alle ROMA Textilscreens werden aus hochwertigen Materialien gefertigt, die durch die Montage auch starkem Wind problemlos standhalten.

ROMA Vorbautextilscreens im Überblick

zipSCREEN.2

Über die gesamte Höhe wird zipSCREEN.2 seitlich geführt und widersteht so auch starkem Wind.

rollSCREEN.2

Ist der kleine Bruder von zipSCREEN.2, der durch einen Fallstab auf Spannung gehalten wird. Auch rollSCREEN.2 reduziert Sonneneinstrahlung um bis zu 75%.

 

Der schnelle Draht

Telefon: 03984  4966

Mobil: 0162 2078701

E-Mail: Kai.Eckert@Rahn-Fenster.de

Unsere Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kai Eckert